Allgemeine Geschäftsbedingungen

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN - im1klang - Claudia Hamela 

  

1. BEGRIFFE

Als Schülerin/Schüler gilt jeder, die/der sich für einen Yoga-Unterricht, zB eine einzelne Yoga-Einheit, einen Yoga-Kurs oder einen Yoga-Workshop, anmeldet. Anmeldung ist die mündliche oder schriftliche Erklärung ein bestimmtes Yoga-Unterrichtsangebot in Anspruch nehmen zu wollen. Yoga-LehrerInnen sind Personen, die Yoga-Unterricht erteilen. Eine Yoga-Einheit ist die Unterrichtseinheit in der Dauer von 75 Minuten.

 

2. ANMELDUNGEN - GÜLTIGKEIT DER AGB - DATENSCHUTZ

Anmeldungen zum Unterricht erfolgen jeweils verbindlich. Mit der Anmeldung akzeptiert die Schülerin/der Schüler die allgemeinen Geschäftsbedingungen in ALLEN Punkten vorbehaltlos. Personenbezogene Daten werden gespeichert, jedoch nicht an Dritte weitergegeben.

 

WICHTIGE INFORMATION ZU ALLEN YOGAKURSEN IM KULTURHAUS GRATKORN:

Kannst Du einmal nicht an Deinem geplanten Kurstag am Yoga teilnehmen, dann hast Du die Möglichkeit NACH RÜCKSPRACHE MIT IM1KLANG - CLAUDIA HAMELA, SOLLTE EIN PLATZ AN EINEM ANDEREN TAG FREI SEIN, DIESE EINE EINHEIT NACHZUHOLEN (bitte aber um frühzeitige Information, wenn Du einmal Deinen Kurstag verschieben möchtest).

 

GENERELL: KANNST DU EINMAL NICHT ZUR YOGAEINHEIT KOMMEN, BITTE UM FRÜHZEITIGE INFORMATION. 

 

Sollte aufgrund von Krankheit eine Einheit versäumt werden - dann kann diese eine Einheit gerne nach Rücksprache mit im1klang, Claudia Hamela zu einem gemeinsam definierten Termin nachgeholt werden.

Wichtig: Bitte rechtzeitig absagen - OHNE Absage verfällt die Einheit. 

 

Bei allen Kursen gilt : Spüre Deine eigene Grenze und gehe nie über Deine eigene Grenze. 

 

Wichtige Informationen:

Einverständniserklärung: Schriftliche Einwilligung gemäß Datenschutzgrund-verordnung (gültig ab 25.5.2018) und Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Durch Anmeldung zu einem Kurs, Yogareise, Yogaworkshop oder Seminar und erkläre ich mich ausdrücklich damit einverstanden, dass im1klang Claudia Hamela, Radegunder Straße 3a, A-8045 Graz mir regelmäßig Informationen (im Sinne eines Newsletters, Kursänderung) zu diversen Kursen, Seminaren, Workshops, Yogareisen per email zusenden darf. Meine Einwilligung kann ich jederzeit und ohne Angaben von Gründen gegenüber im1klang Claudia Hamela postalisch oder per E-mail widerrufen.Der Schutz Ihrer Daten ist im1klang ein großes Anliegen. Alle personenbezogenen Daten werden auf dieser Grundlage verarbeitet.

 

Kontaktformular und Anfragen

Wenn Sie mit im1klang Kontakt über das Onlineformular oder per eMail aufnehmen, gestatten Sie im1klang Claudia Hamela diese Daten zwecks Bearbeitung Ihrer Anfrage bzw Buchung zu speichern. 

 

Kontakt

Sie können jederzeit unentgeltlich Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, die von im1klang Claudia Hamela gespeichert werden, verlangen. Sie haben selbstverständlich jederzeit auch das Recht auf Widerruf, Auskunft, Löschung, Richtigstellung, Einschränkung und Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten.

Die in der Korrespondenz (Angebot, Anmeldung/Anmeldeformular, Auftrag, Rechnung, Kontaktformular) angegebenen personenbezogenen Daten (insbesondere Name, Anschrift, Telefonnummer), welche allein zum Zwecke der Durchführung des entstehenden Vertragsverhältnisses notwendig und auch erforderlich sind, werden auf Grundlage gesetzlicher Berechtigungen erhoben. Für jede darüber hinausgehende Nutzung der personenbezogenen Daten und die Erhebung zusätzlicher Informationen bedarf es der Einwilligung des Betroffenen. 

Rechte des Betroffenen:

Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung, Widerspruchsrecht:

Sie sind gemäß § 15 DSGVO jederzeit berechtigt gegenüber im1klang Claudia Hamela um umfangreiche Auskunftserteilung zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu ersuchen. Gemäß § 17 DSGVO können Sie jederzeit gegenüber im1klang Claudia Hamela die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen. Sie können darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit sofortiger Wirkung abändern oder gänzlich widerrufen. Der Widerruf kann entweder postalisch oder per E-Mail übermittelt werden.

 

3. UNTERRICHTSEINHEITEN - ANGEBOTE

Sofern ein YogaKurs oder ein Unterrichtsangebot besondere persönliche Bedingungen voraussetzt, müssen diese von der Schülerin/dem Schüler erfüllt werden. Setzt ein Angebot eine Mindestteilnehmerzahl voraus, so kann im1klang die Abhaltung aufgrund zu wenigen Anmeldungen absagen. Geleistete Anzahlungen werden selbstverständlich umgehend der Schülerin/dem Schüler rückerstattet. Terminliche Änderungen von Angeboten oder Supplierungen werden bekanntgegeben.

 

4. GESUNDHEITLICHE EIGNUNG - SCHWANGERSCHAFT - ERKRANKUNGEN

Die Teilnahme am Yoga Unterricht setzt voraus, dass die Schülerin/der Schüler gesund ist. Wer sich krank fühlt, soll daher keinesfalls am Yoga Unterricht teilnehmen. Im1klang, Claudia Hamela behält sich vor, bei etwaigen Zweifeln an der gesundheitlichen Eignung die Vorlage einer ärztlichen Bestätigung von Schülerinnen/Schülern zu fordern.

Schwangerschaften sind jeweils vor Beginn der Yoga-Einheit, des Kurses oder des Workshops der Yoga-Lehrerin aus eigenem Impuls bekannt zugeben. Auch etwaige Verletzungen der Gelenke oder der Wirbelsäule, Herzbeschwerden und andere körperliche Beeinträchtigungen sind ebenfalls der Yoga-Lehrerin jeweils vor Beginn der Yoga-Einheit, des Kurses oder des Workshops aus eigenem Impuls bekannt zugeben.

 

5. ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Teilnahmegebühr - Kurs - Workshop 

Der Anspruch auf Bezahlung der Teilnahmegebühr entsteht mit der Anmeldung und Rückbestätigung durch im1klang. Bei Anmeldung bzw. Terminvereinbarung zu PersonalYogaEinheiten ist die Teilnahmegebühr bis spätestens unmittelbar vor Beginn dieser zu bezahlen. 

Bei Anmeldung zu Kursen oder Workshops ist die Teilnahmegebühr bei Erhalt der Rechnung zu begleichen bzw. bis zu der auf der Rechnung angegebenen Frist, damit der Platz für den Kurs oder Workshop fix reserviert ist. Die Bezahlung erfolgt auf das auf der Rechnung angeführte Konto.

Wird die Teilnahmegebühr nicht innerhalb in der auf der Rechnung stehenden Frist beglichen, tritt Zahlungsverzug ein. Im1klang ist dann berechtigt entweder am Vertrag festzuhalten und die vereinbarte Teilnahmegebühr weiter zu fordern oder nach ergebnisloser Mahnung vom Vertrag zurück zu treten und den Platz an andere Personen zu vergeben. Die Schülerin/der Schüler ist jeweils zur Bezahlung von Bearbeitungsgebühren verpflichtet.

 

6. STORNO 

Die Stornierung gebuchter Angebote durch die Schülerin/den Schüler ist kostenfrei bis längstens 21 Tage vor Beginn des auf der Rechnung stehenden Kurs- oder Workshopbeginnes möglich. Bei Stornierungen - nicht antreten des geplanten Kurses/Workshop (Kurs- oder Workshoptermin auf der Rechnung stehend) - die zwischen sieben und fünf Tagen vor Beginn erfolgen, sind 50% der Teilnahmegebühr zu entrichten. Bei noch kurzfristigeren Stornierungen ist die gesamte Teilnahmegebühr zu entrichten. 

Sollte aus etwaigen gesundheitlichen Gründen der auf der Rechnung angegebene Kurstermin seitens der Schülerin/des Schülers nicht in Anspruch genommen werden können, dann besteht die Möglichkeit - dieses Recht hält sich im1klang, Claudia Hamela vor - hinsichtlich dieses Grundes mit im1klang einen neuen Kurstermin zu vereinbaren (dies unterliegt allerdings einer rein kulanten Lösung von im1klang.)

 

Stornierung bei YogaReisen im In- und  Ausland (YogaSegeltörn, Yoga Wochenenden) und allgemeine Yoga Retreats:

bei Stornierung bis 90 Tage vor Reisebeginn: 40 % des Gesamtpreises


bei Stornierung vom 90. bis 61. Tag vor Reisebeginn: 60 % des Gesamtpreises


bei Stornierung innerhalb der letzten 60 Tage vor Reisebeginn: 100 % des Gesamtpreises 

 

7. HAFTUNG 

Die Teilnahme am Yoga Unterricht der an einem Workshop erfolgt auf eigene Gefahr der Schülerin/des Schülers. Körperhaltungen während des Yoga Unterrichts oder Workshop werden von der Schülerin/dem Schüler eigenverantwortlich ausgeführt. Die Haftung von im1klang ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Eine Haftung für Kleidung, Wertgegenstände oder Geld wird ausgeschlossen.

  

(Stand Juli 2018)

 


im1klang - Claudia Hamela 
A-8054 Graz

Mobil: +43 (0) 664 392 35 95
E-Mail: office@im1klang.at

UID: ATU67656379

 

BANKVERBINDUNG: 

IBAN: AT24 3843 9000 0082 0183 , BIC: RZSTAT2G439

lautend auf Claudia Hamela

 

Für den Inhalt dieser Website verantwortlich:
Claudia Hamela

 

Die Inhalte dieser Seiten wurden sorgfältig auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität geprüft. Es wird jedoch keine Gewähr übernommen. Etwaige Links zu anderen Webseiten wurden sorgfältig ausgewählt, auf den Inhalt dieser Seiten besteht keinerlei Einfluss und wird keine Gewähr übernommen.

 

Wichtige Informationen:

Einverständniserklärung: Schriftliche Einwilligung gemäß Datenschutzgrundverordnung (gültig ab 25.5.2018) und Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken:

 

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Subscribe bzw. Absenden“ erkläre ich mich ausdrücklich damit einverstanden, dass im1klang Claudia  Hamela, Radegunder Straße 3a, A-8045 Graz mir regelmäßig Informationen (im Sinne eines Newsletters) zu diversen Kursen, Seminaren, Workshops, Yogareisen per email zusenden darf. Meine Einwilligung kann ich jederzeit und ohne Angaben von Gründen gegenüber im1klang Claudia Hamela postalisch oder per E-mail widerrufen.

 

Die in der Korrespondenz (Angebot, Anmeldung/Anmeldeformular, Auftrag, Rechnung, Kontaktformular) angegebenen personenbezogenen Daten (insbesondere Name, Anschrift, Telefonnummer), welche allein zum Zwecke der Durchführung des entstehenden Vertragsverhältnisses notwendig und auch erforderlich sind, werden auf Grundlage gesetzlicher Berechtigungen erhoben. Für jede darüberhinausgehende Nutzung der personenbezogenen Daten und die Erhebung zusätzlicher Informationen bedarf es der Einwilligung des Betroffenen.

 

Rechte des Betroffenen:

Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung, Widerspruchsrecht:

 

Sie sind gemäß § 15 DSGVO jederzeit berechtigt gegenüber im1klang Claudia Hamela um umfangreiche Auskunftserteilung zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu ersuchen. Gemäß § 17 DSGVO können Sie jederzeit gegenüber im1klang Claudia Hamela die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen. Sie können darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit sofortiger Wirkung abändern oder gänzlich widerrufen. Der Widerruf kann entweder postalisch oder per E-Mail übermittelt werden.